DEUTSCH / ENGLISH


Immobilien Werte entwickeln.

 
 
Allroundentertainment in historischem Ambiente
Eines der markantesten Industriegebäude der Schweiz, das «Kesselhaus»
in Winterthur, wird einer neuen Nutzung zugeführt. Wo früher für das Sulzer-
Areal Energie produziert wurde, entsteht nun ein modernes Shopping- und
Entertainmentcenter mit ca. 4‘200 m2 Verkaufsfläche, einem Multiplexkino
sowie einem modernen Gastrokonzept. Die Liegenschaft befindet sich direkt beim Hauptbahnhof Winterthur. Durch die Aufschüttung des Bahnmeister-
weges entsteht als Eingangsportal des «Kesselhauses» ein grosszügiger
Platz. Im 1. Untergeschoss und im Erdgeschoss befindet sich der Shopping-
bereich sowie ein Restaurant mit Aussensitzfläche. In den oberen Etagen
wird ein Multiplexkino mit sechs Kinosälen und insgesamt 1‘200 Sitzplätzen
angeordnet, welches Winterthur ein neues einzigartiges Kinoerlebnis ermöglicht. Der hochwertige Foodcourt und die Bar/Lounge mit einer architektonisch einzigartigen Raumqualität im 1. Obergeschoss schöpfen
die Frequenz der beiden Ankermieter optimal ab.
 
Info
TOTALUNTERNEHMER
Kamata Real AG, CH-9052 Niederteufen
DEVELOPMENT
Kamata Development GmbH, CH-8045 Zürich
ARCHITEKT
A2017_architekten, CH-8045 Zürich
Areal 2'957 m2
Bruttogeschossfläche 10'400 m2
Rauminhalt (nach SIA) 72'00 0m3
Anlagevolumen ca. CHF 65 Mio
Baueingabe Mai 2007
Baubeginn Mai 2008
Eröffnung September 2010
 
       
   
News & Presse alle anzeigen...
Radio Top 2.9.2010
Radio-Top 31.8.2010
UBS Film 31.8.2010
Der Landbote 3.9.2010
Winterthurer Zeitung 2.9.2010 (1)
Winterthurer Zeitung 2.9.2010 (2)
NZZ 1.9.2010
Tages-Anzeiger 1.9.2010
20minuten 1.9.2010
Der Landbote 1.9.2010 (1)
Der Landbote 1.9.2010 (2)
Pressemitteilung Kesselhaus 31.8.2010